Die KerVita Gruppe steht für ein sicheres und sorgloses Leben, bei dem die Menschen stehts im Mittelpunkt des Handelns stehen. In den einzelnen Pflegeeinrichtungen wird großer Wert auf die Bedürfnisse und Wünsche der Bewohner gelegt und die Lebensqualität soll konstant verbessert werden. Für eine hohe Lebensqualität ist ein Faktor besonders wichtig: die Aufrechterhaltung sozialer Kontakte. Nicht umsonst bezeichnet man in den KerVita Senioren-Zentren eine Vielzahl von Personengruppen als Bewohner, unter anderem auch die Angehörigen und Bezugspersonen, nicht nur die zu pflegenden Personen.


Zeitgemäße und anspruchsvolle Betreuung


2005 von Familie Kerling gegründet, verfügt die Pflegeheim-Gruppe inzwischen über 17 Senioren-Zentren im gesamten norddeutschen Raum. Den Bewohnern soll in den KerVita Zentren ein zeitgemäßes und anspruchsvolles Ambiente geboten werden. Förderung des geistigen und seelischen Wohls durch unmittelbar zwischenmenschliche Beschäftigung sind den Betreibern ein großes Anliegen.
Gemeinsam mit der Telekom Deutschland sind unsere goingsoft Experten derzeit dabei ein flächendeckendes WLAN für die Bewohner und Mitarbeiter der KerVita Standorte einzurichten. Aktuell sind bereits 3 der Senioren-Zentren ausgestattet worden.
Nach und nach sollen alle Standorte der KerVita Gruppe auf den neuesten Stand gebracht werden, um Mitarbeitern und Bewohnern einen einheitlich hohen Standard und ein gut vernetztes Umfeld zu bieten.

COAX-Lösung für bestehende Strukturen


Bauliche Maßnahmen in bestehenden Strukturen sind immer ein Stressfaktor für alle Beteiligten. Umso wichtiger ist es für eine sensible Einrichtung, wie ein Seniorenheim, eine sanfte Lösung für die nachträgliche Aufrüstung mit einer leistungsstarken WLAN-Infrastruktur zu finden.
Gerade dafür ist die COAX-Lösung von goingsoft ideal. Ohne Bohren, ohne Stemmen wird die vorhandene TV-Verkabelung genutzt, um jedes Zimmer mit einem WLAN Access Point auszustatten und mit hoher Bandbreite zu versorgen. Die Installation in jedem Zimmer nimmt nur wenige Minuten in Anspruch und stellt somit keine Belastung für die Bewohner dar.

Verwaltung und Steuerung leicht gemacht


Für eine zentrale und einfache Steuerung kommt das Internet-Verwaltungssystem netcontrol 365 von unserer goingsoft zum Einsatz. Unser netcontrol 365 bietet eine besonders übersichtliche, einfach zu bedienende Weboberfläche als zentrales Verwaltungswerkzeug. Mit dieser Lösung lassen sich sämtliche Funktionen und Dienste für alle angeschlossenen Standorte der KerVita Gruppe zentralseitig steuern und kontrollieren. Die IT-Abteilung hat somit ein ideales Instrument, welches die Verwaltung für alles Standorte erleichtert.